Leih-Drehleiter zum Tag der Sachsen

Freitag, 02. September 2011

Unsere Drehleiter hat zum Tag der Sachsen in Kamenz am Brandsicherheitswachdienst teilgenommen. Das dadurch fehlende Fahrzeug wurde mit einem Ersatzfahrzeug von der Firma Kunze und Sohn ersetzt.

Dabei handelte es sich um einen Mercedes, mit der Feuerwehrbezeichnung DLK 23/12. Dieses hat eine Rettungshöhe von 23 Metern bei 12 Meter Abstand. Stellt man diese so steil wie möglich erhält man eine maximale Höhe von knapp 30 Meter.