Ast droht auf Straße zu fallen

Einsatz09.03.2019 - 23:46 bis 00:27 Uhr

Gegen 23:46 Uhr brach ein größerer Ast an einem Baum auf dem Buschweg in Ohorn und drohte auf die Straße zu fallen. Die Kameraden aus Ohorn waren bereits vor Ort, kamen aber nicht an den Ast heran und forderten dazu unsere Drehleiter an.

Vor Ort sicherten wir erstmal den Ast, ehe wir mit den Sägearbeiten begannen. Dieser wurde Stück für Stück abgetragen und wenig später war die Gefahr beseitigt.