Felder und Waldstücke in Vollbrand

Einsatz30.06.2019 - 16:30 bis 22:05 Uhr

Im Umland von Bulleritz standen am Nachmittag mehrere Felder und Waldstücke in Vollbrand. Unser Tanklöschfahrzeug wurde zu dem als Großbrand eingestuften Brandeinsatz nachalarmiert.

Wir unterstützten beim Ablöschen der Feld- und Waldbrände mit dem Dachmonitor unseres Tanklöschfahrzeuges. Später versorgten wir noch ein Löschfahrzeug im Pendelverkehr mit Wasser zur Restablöschung. Insgesamt waren ca. 30 Feuerwehren, 25 Tanklöschfahrzeuge und mehrere Trupps unter Atemschutz im Einsatz.