Großer Reißighaufenbrand

Einsatz08.04.2011 - 20:09 bis 23:45 Uhr

Brand eines großen Holzstapels in Gersdorf. Nach eintreffen der Feuerwehren wurde sofort das Ablöschen des Stapels begonnen und eine stabile Wasserversorgung aufgebaut.

Um 20:58 Uhr wurde unser Löschgruppenfahrzeug nachalarmiert um bei der stabilen Wasserversorung, welche eine Strecke von ca. 1,2 km betrug, auszuhelfen. Gegen 23.30 Uhr fuhren wir wieder zurück.