Scheunenbrand

Einsatz12. Juni 2012 - 08:08 bis 12:31 Uhr

In Großnaundorf kam es am Dienstag in der Früh zu einem Großeinsatz. In einer Scheune haben eingelagerte Strohballen aus bislang noch unbekannten Gründen Feuer gefangen.

Gemeinsam mit den Feuerwehren aus der Nachbarschaft haben wir den Brand nach kurzer Zeit unter Kontrolle bekommen. Das Blechdach musste auf einer Seite aufgeschnitten werden, um an das Feuer zu gelangen. Die Strohballen wurden später mit einem Radlader aus der Scheune geholt und draußen weiter abgelöscht.