Feuerwehr Pulsnitz
Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit

Waldbrand

Einsatz #3831.07.20 - 10:52 bis 12:47 Uhr

Kurz vor dem Mittag wurde der Leitstelle durch eine aufmerksame Passantin ein Waldbrand in dem Waldstück zwischen der Schwedensteinklinik und dem Schwedenstein gemeldet. Während der Anfahrt konnten wir bereits von der Klinik aus Rauchwolken im Wald aufsteigen sehen.

Am Einsatzort bestätigte sich die Lage, ca. 400m² Waldboden standen in Flamen. Unverzüglich begannen wir mit dem Schnellangriff und einen C-Rohr das Feuer einzudämmen. Das TLF von Oberlichtenau unterstützte uns wenig später mit Löschwasser und weiteren Einsatzkräften. Zur Restablöschung nutzten wir unsere Wärmebildkamera, um eventuelle Glutnester ausfindig zu machen. Nach ungefähr 2 Stunden war das Feuer dann komplett gelöscht und der Einsatz konnte beendet werden.

Weitere Info's

Einsatzort:
Pulsnitz Richtung Steina
Einsatzart:
Mittelbrand
Alarmierung über:
Sirene u. Meldeempfänger
Einsatzdauer:
1 Stunde 55 Minuten
Eingesetzte Fahrzeuge:
Löschgruppenfahrzeug
Tanklöschfahrzeug
Drehleiter
Weitere Einsatzkräfte:
FFw Friedersdorf
FFw Oberlichtenau
Kreisbrandmeister
Polizei