Feuerwehr Pulsnitz
Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit
Einsatz #3030.04.22 - 19:17 bis 20:40 Uhr

Brennender Baum durch Hexenfeuer

In der Kleingartenanlage Am Russengrab hatte am Abend ein Baum angefangen zu brennen. In gut 10 Metern Höhe entzündete sich der Baum durch den Funkenflug eines nahe gelegenen Hexenfeuers.

Über unsere Drehleiter haben wir das Feuer mit einem C-Rohr abgelöscht. Mittels Kettensäge wurde anschließend ein hohler Stumpf abgesägt, in dem sich ein Glutnest gebildet hatte. Zum Schluss führten wir eine Nachkontrolle mit der Wärmebildkamera durch und bewässerten den Baum nochmals.

Weitere Info's

Einsatzort:
Kleingartenanlage Am Russengrab
Einsatzart:
Kleinbrand
Alarmierung über:
Meldeempfänger
Einsatzdauer:
1 Stunde 23 Minuten
Eingesetzte Fahrzeuge:
Tanklöschfahrzeug, Drehleiter
Weitere Einsatzkräfte:
Polizei