Feuerwehr Pulsnitz
Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit

Pkw auf Transporter aufgefahren

Einsatz #106.01.20 - 18:36 bis 19:20 Uhr

Ein Pkw war am Abend auf der Kamenzer Straße zwischen Pulsnitz und Steina aus bislang ungeklärter Ursache auf einen Transporter aufgefahren. Dabei geriet das Auto in den Straßengraben.

Beim eintreffen führte der Rettungsdienst bereits eine Patientensichtung durch. Wir veranlassten eine Vollsperrung der Kamenzer Straße, stellten den Brandschutz sicher und leuchteten die Einsatzstelle mit unserer Drehleiter aus. Danach wurde die Batterie des Pkw's abgeklemmt. Später übergaben wir die Einsatzstelle an die Kameraden aus Steina, welche dann noch mittels Bindemittel auslaufende Betriebsstoffe aufnahmen.

Weitere Info's

Einsatzort:
S95 Pulsnitz Richtung Steina
Einsatzart:
Verkehrsunfall
Alarmierung über:
Meldeempfänger
Einsatzdauer:
44 Minuten
Eingesetzte Fahrzeuge:
Vorausrüstwagen
Drehleiter
Weitere Einsatzkräfte:
FFw Steina
Polizei
Rettungsdienst